XO-Sammelbestellung 2010/11

Aus OLPC Deutschland Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktuell

Juni 2012: Die Sammelbestellung war erfolgreich, es wurden 100 Geräte an verschiedene Stellen in Deutschland (zum Teil zur Weiterleitung) versandt.

Verlauf

Zunächst war eine gemeinsame Sammelbestellung von XO 1.5-Geräten mit OLPC in den Niederlanden geplant. Diese haben allerdings schon Anfang 2010 eine Bestellung getätigt, was beweist, dass es, entgegen einer Veröffentlichung von OLPCNEWS.com möglich ist, allerdings nur exakt 100 Exemplare.

Es ist nun geplant, zu warten, bis 100 Exemplare für Deutschland angefragt wurden, die Bestellung dann zu OLPC weiterzugeben und die Geräte nach der Lieferung in Deutschland zu verteilen. Nach Möglichkeit soll dabei die Highschool("HS")-Edition bestellt werden, da sie eine Tastatur besitzt, die für Europäische Kinder- und Erwachsenenhände gewohnter ist (dafür ist sie nicht sand- und wasserdicht). Ein deutsches Tastaturlayout ist nicht möglich, allerdings könnten die Modelle aus der "HS"-Reihe leichter mit Tastaturaufklebern angepasst werden.

Bestellungen einzelner oder mehrerer Geräte können an S. Umlauft abgegeben werden: siehe diese Online-Tabelle.

Aktuell sind noch ~15[7] Bestellungen möglich.
Zum bestellen einzelner oder mehrerer Geräte (mit Gummitastatur):
Sammelbestellungsvertrag ausfüllen, unterschreiben und als Bild-Datei an sebastian.umlauft ät gmx.de schicken.


Siehe auch:

Ansichten
Meine Werkzeuge